Räucherkunde

Räuchern ist einer der ältesten Mittel der Menschheit, um für sich und ihre Unterkünfte Heilung und Befreiung zu erreichen.

 

Die Geschichte des Räucherns reicht bis in die Steinzeit zurück, wo bereits Harze, Kräuter und Hölzer über dem offenen Feuer verräuchert wurden und somit der Duft des Räucherns eingeatmet werden konnte.

 

Mit dem Räucherduft können wir uns wieder besinnen, wie es ist, gesund und frei zu sein. Der Rauch erreicht unsere Gedanken und Erinnerungen und ist somit auch ein Weg der Erkenntnis.

In den vergangenen Jahren wurde das Räuchern wieder sehr bekannt und beliebt und nicht nur verbunden mit den Raunächten. Immer mehr Menschen erinnerten sich an Rituale und Anwendungen, die mit dem Räuchern in Verbindung stehen und immer mehr Menschen wünschen sich, die Kraft des Pflanzenrauches für ihr körperliches und seelische Wohlbefinden zu nutzen.

PREISLISTE

 

Räucherkunde                                  85,00€